image-01 image-02 image-03
Sie sind hier: Startseite > Plugins > Fotoboxes

Fotoboxes

Das Plugin FotoBoxes ab v1.5 besitzt drei verschiedene Arten Fotos darzustellen. Dies wird in der Hilfe ausführlich beschrieben.

Beim Einsatz als "SlideBox" können Sie Bildwechsel mit 17 verschiedenen Übergangseffekten erzeugen.

Beim Einsatz als "ThumbsBox" erfolgt die Navigation über kleine Vorschaubilder (Thumbnails) unter dem Hauptbild. (Beschreibung hier)

Beim Einsatz als "ThumbsBoxJS" werden die Bilder per JavaScript gewechselt.


Bitte erstellen Sie per FTP-Programm im Ordner "Userfiles" (CMSimple 4) und Unterordner "plugins" den weiteren Unterordner "fotoboxes" und tragen diesen Pfad entsprechend in der Plugin-Config (s.Bild) ein:

plugin config fotoboxes

Bei CMSimple_XH müssen Sie sich einen entsprechenden Ordner erstellen und den Pfad entsprechend eintragen.

Anschließend laden Sie die Fotos in diesen Ordner mit Hilfe des FTP-Programmes hoch. Dann rufen Sie über "Galerien bearbeiten" den entsprechenden Editor auf.

Weitere Beschreibungen folgen ...

Der Aufruf des Plugins erfolgt für diese (s.u.) Fotobox mit

fotoboxthumbjs

Bitte achten Sie auch hier darauf, dass es in <div>Funktion PLUGIN() ist nicht definiert!</div> eingebettet ist. Das kontrollieren Sie im HTML-Fenster (Aufruf über den HTML-Button im Editor).

Solange die Fotos eine Seitenlänge gleich haben, hier 500 px, werden sie auch dargestellt.

 

Manchmal kommt es vor, dass die benötigte data-Datei (data.php) nicht vorhanden ist. Das fällt dadurch auf, dass die Fotos alle untereinander dargestellt werden und nicht als Thumbnails der Fotobox (wie im Beispiel). Dann kann die Datei aus einem anderen Ordner in den neuen Ordner kopiert werden. Sie müssen nun noch die CHMOD auf 666 ändern. Die Data-Datei vom Beispiel können Sie auch hier downloaden, entpacken, in das entsprechende Verzeichnis auf den Server hochladen und online anpassen.

Vorgehensweise:

Fotos in der Größe anpassen und ihnen entsprechende Namen, mit fortlaufende Zahlen geben. Neuen Ordner auf dem Server (wie oben angegeben) im Verzeichnis "fotoboxes" anlegen (z.B.: matinee11). Die vorbereiteten Bilder per FTP hineinkopieren. Anschließend kontrollieren, dass die "data.php" -Datei auch im Ordner ist und die CHMOD-Rechte 666 eingestellt sind. Das Plugin "fotoboxes" aus dem Plugin-Reiter im Editor aufrufen.

(Beim 1. Mal: Die Konfiguration überprüfen und ggf. ändern [s.o.].)

Bitte bleiben Sie auf der seite, wo der Pluginaufruf ist, sonst bekommen Sie die Fehlermeldung, dass keine Seite gewählt wurde.

Danach "Galerien bearbeiten" anklicken.

Da noch keine Galerie ausgewählt ist, zeigt sich dies im roten Balken, mit dem entsprechenden Hinweis.

Fotobox Galerie 1

In der Auswahlbox sehen Sie Ihren zuvor angelegten Ordnernamen, den Sie nun auswählen können.

Da der Klick noch nicht erfolgte, ist der rote Balken mit Hinweis noch da.

Fotobox Galerie 2
Durch den Klick wurde dieses Fotobox zur Bearbeitung ausgewählt, der Balken ändert die Farbe in grün und die Galerie ist nun im Fenster zu sehen.
Fotobox Galerie 3

Mit einem Klick auf "Speichern" geht es weiter. Nun ist die Auswahlseite sehr lang geworden (aich bereits bei den 4 Fotos aus meinem Beispiel).

Oben (Bearbeiten der data.php beginnt):

Hier können Sie entsprechende Häkchen setzen (ich habe das etwas verkleinert).

Im Kasten müssen Sie alle hochgeladenen Bilder eintragen und durch ein Komma trennen; (aus dem Beispiel Matinee: Bild1=mat1k, Bild2=mat2k ...)

Fotobox Bildernamen

 

Weiter unten können sie weitere Angaben durch Häkchen machen.

Sie müssen jedoch den Namen der Galerie eintragen (wie hier im Beispiel: Matinee 2011)

Fotobox Vorschau

 

Sie können neben Bildbeschreibungen auch Links für das entsprechende Bild einfügen.

Fotobox Beschreibung

Wenn Sie mit allen Eingaben fertig sind, klicken Sie auf "Speichern". Dann sollte es in der Vorschau entsprechend funktionieren.

 

 

Als Kopiervorlage freigegeben: © 2013, Michael Zajusch

Glossar

Michael Zajusch

  Infos
Michael Zajusch Michael Zajusch

Hermann-Hesse-
Schule, 
Obertshausen
weiter zu:
Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap

Wir möchten gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung. Falls Sie trotzdem datenschutzrechtliche Bedenken haben, nutzen Sie bitte diese Webseite nicht - oder nur auf eigene Verantwortung. Sie können auch den entsprechenden Button wählen. - Danke für Ihr Verständnis!