image-02image-01image-03
Sie sind hier: Startseite > Installation > Content

Content

Ist CMSimple_XH erst einmal auf dem Server installiert und das Template erstellt, dann fehlt immer noch das wichtigste Element einer Website: der Content. 

Mit einem modernen CMS können Sie die Inhalte einer Seite wie dieser nahezu  völlig ohne HTML-, CSS-, PHP- oder Javascript- Kenntnisse selbst erstellen. Es genügt, wenn Sie ein wenig Übung im Umgang mit dem Rechner und einem Texteditor, einem Textverarbeitungsprogramm oder einer der gängigen Office- Anwendungen wie z.B. Open Office oder Microsoft Office besitzen.

Und auf die Inhalte kommt es an, das sollte bei aller Freude am Programmieren und Gestalten nicht in Vergessenheit geraten. In unserem Autovergleich entsprächen die Inhalte den Insassen des Autos, also dem Fahrer, der den Wagen steuert, ebenso wie seiner wertvollsten Fracht, den Fahrgästen.

Nur um den Content ohne unnötigen Aufwand und in ansprechender Form präsentieren zu können, wird letzten Endes der ganze Zauber veranstaltet. Aber es macht natürlich schon einen Unterschied, ob Sie im entscheidenden Moment mit Ihrem Produkt oder Ihrer Message in einem klapprigen Vehikel irgendwo im Nirgendwo stehen und auf den Abschleppdienst warten oder in einem sorgfältig gestalteten und gepflegten Gefährt vorfahren, dem man ansieht, dass Sie es ernst meinen mit dem, was Sie tun.

Wie einfach mit CMSimple das Gestalten und Einpflegen der Inhalte funktioniert, dazu erfahren Sie mehr unter dem Menupunkt 'Contentpflege', der noch in Bearbeitung ist.

Darüber hinaus können Sie neue Seiten anlegen und nicht mehr benötigte Seiten löschen, festlegen, ob eine Seite veröffentlicht wird und ob sie in der Navigation angezeigt werden soll. Wenn Sie über mehrere Templates verfügen, können Sie ferner festlegen, welches Template Sie für die Seite verwenden möchten.

Wenn Sie möchten, können Sie auch das Datum der letzten Bearbeitung dieser Seite ausgeben lassen. Und falls Sie ein Plugin (Funktions- Erweiterungs- Modul) auf der Seite installieren möchten, können Sie dieses von hier aus tun. Mit einer weiteren Funktion können Sie die Funktionsfähigkeit der Links auf Ihrer Seite überprüfen. Sie können die Seite sogar in der Navigation mit einem internen oder externen Link auf eine andere Seite umleiten.

Im Quellcode können Sie die zur Seite passenden Metatags, also Title, Keywords, Description und Anweisungen für Suchmaschinen eintragen.

Auf den folgenden Unterseiten stellen wir Ihnen einen kleinen Ausschnitt der Möglichkeiten vor, die Ihnen mit CMSimple zur inhaltlichen Gestaltung Ihrer Seiten zur Verfügung stehen.

Text

Natürlich können Sie in CMSimple als Redakteur oder Autor problemlos online Texte erstellen, ändern und formatieren (z.B. wie auf dieser Beispielseite im Blocksatz)

Images

Natürlich können Sie in CMSimple als Redakteur oder Autor problemlos Fotos oder Graphiken hochladen und an beliebiger Stelle im Contentbereich der Seite einfügen. Das ist das Mindeste, was man von einem CMS erwarten kann.

CMSimple_XH:

All dies geschieht online mit Hilfe des komfortablen Tinymce-Editors und anderer Module.

Media

Wenn Sie Ihre Seite ein wenig aufpeppen möchten, können Sie Musik- oder Videodateien einbinden. Und zwar standardkonform...

Flash

Natürlich kann man auch eigene Flash- oder Windows Media Videos sowie einige weitere Formate auf den Server hochladen und sie als Livestream bereitstellen.

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap

Wir möchten gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung. Falls Sie trotzdem datenschutzrechtliche Bedenken haben, nutzen Sie bitte diese Webseite nicht - oder nur auf eigene Verantwortung. Sie können auch den entsprechenden Button wählen. - Danke für Ihr Verständnis!